Therapiematerial und diagnostische Verfahren im PDF-Format: eBücher

USB-Card

Alternativ zu den Printfassungen unseres Verlagsprogramms bieten wir alle diagnostischen und therapeutischen Materialien auch als eBücher im PDF-Format an. Unsere eBücher sind identisch mit den entsprechenden Printfassungen und werden normalerweise in ausgedruckter Form verwendet. Von einigen eBüchern bieten wir auch Fassungen an, bei denen Arbeitsblätter am Bildschirm ausgefüllt werden können (eBücher +). Unsere eBücher können mit jedem jedem PC, Notebook oder Tablet genutzt werden (Windows, Apple, Android). Es ist kein eBook-Reader erforderlich.

NEU: eBÜCHER AUF USB-STICK
Wir liefern unsere eBücher ab sofort statt auf einer CD auf einem USB-Stick aus. Damit tragen wir dem Umstand Rechnung, dass viele Endgeräte (insbesondere Tablets aber auch Laptops) inzwischen kein CD-Laufwerk mehr besitzen. Die neuen eBücher haben die Form einer USB-Card mit einem integrierten Mikro-USB-Stick.
Wir empfehlen, unsere eBücher auf die Festplatte eines Endgeräts zu kopieren und den USB-Stick nur zur Datensicherung zu verwenden.

 

Info für Buchhandlungen

Unsere eBücher haben PDF-Format, werden in Form einer USB-Card mit einem integrierten Mikro-USB-Stick ausgeliefert und von uns wie Bücher im Printformat behandelt. Wir geben auf eBücher und Printfassungen den gleichen Buchhandelsrabatt und liefern beide in Deutschland versandkostenfrei. Es ist kein eBook-Reader erforderlich.


eBücher online registrieren
Die Arbeitsblätter unserer eBücher sind durch ein persönliches Kennwort geschützt, das Sie bekommen, wenn Sie sich als Nutzer des jeweiligen Bandes registrieren lassen und unsere Lizenzvereinbarung akzeptieren. Die Registrierung kann auf folgender Seite online vorgenommen werden: www.nat-verlag.de/registrierung/


Therapiematerial online: nat-cloud (www.nat-cloud.de)

Für die therapeutischen Titel unseres Verlagsprogramms bieten wir alternativ zur eBuch-Fassung einen Online-Zugang im Rahmen unserer nat-cloud an (die nat-cloud enthält nur Therapiematerial, keine diagnostischen Verfahren). Die nat-cloud enthält spezielle Internetfassungen der Therapiebände, die sich am Bildschirm durchbättern, durchsuchen und für die Therapie ausdrucken lassen. Das Therapiematerial der nat-cloud wird normalerweise in ausgedruckter Form verwendet. Im Rahmen der nat-cloud kann das gesamte therapeutische Material des NAT-Verlagsprogramms inklusive aller Neuerscheinungen preisgünstig abonniert werden. Die nat-cloud kann mit jedem PC, Notebook oder Tablet mit Internetzugang genutzt werden (Windows, Apple, Android).

 

Einen Eindruck davon, wie das Therapiematerial in der nat-cloud präsentiert wird, bekommen Sie hier: Preview-Seite nat-cloud


Die Internetadresse der nat-cloud lautet: www.nat-cloud.de